Begleiter der Beagles-Patientenfamilie

Beagles waren schon immer ausgezeichnete Familienhunde, aber bis vor kurzem wurden sie am wenigsten über sie gelobt. Beagles werden nicht oft als Familienhunde angepriesen, noch wurden sie in der Familienhunde-Rangliste aufgeführt. In den letzten Jahren haben jedoch immer mehr Familien und Einzelpersonen ihre Liebe zu Beagles in der Familie gezeigt!

Der American Kennel Club nimmt Beagles in seine Liste der 10 besten Hunderassen der Familie auf

Beste Beagles Eigenschaften Familien Liebe

Familien wählen den Beagle, weil sie lustige, lockere, tolerante und sanfte Hunde sind. Es ist eine mittelgroße Hunderasse. Sie sind von Natur aus sehr aktiv und neugierig.

Beagles verstehen sich gut mit Kindern und anderen Tieren oder mit Haustieren. Sie sind Jagdhunde und genießen viel Zeit im Freien und duftbasierte Spiele und Herausforderungen. Das Herausfordern ihres Geistes macht sie auch ruhig und überschaubar.

Ihr Pflegebedarf ist minimal. Einmal pro Woche zu bürsten ist ausreichend. Erwarten Sie einen Verlust. Schlimmer im Frühling, wenn die Dicke ihres Wintermantels im Vorgriff auf den Sommer abnimmt

Einige schwierige Beagle-Eigenschaften

Obwohl Beagles ausgezeichnete Familienhunde sind, haben sie dennoch schwierige Eigenschaften. Einige ihrer weniger wünschenswerten Eigenschaften sind:

Benötigen Sie eine mäßige tägliche Übung – wenn Sie einen Begleithund suchen, ist dies NICHT die richtige Rasse für Sie

Sie können hartnäckig sein – Training braucht Zeit und Ausdauer

Sie sind Dufthunde – manchmal überwältigt ein Duft ihre Sinne und sogar Ihre Befehle! Wenn Sie kein solides Gehorsamstraining haben, kann es viele geben!
Alle Rassen haben jedoch ihre Herausforderungen und Familien, die sich für einen Beagle entscheiden, teilen gerne ihre Erfahrungen mit. Während meiner Recherche für diesen Artikel habe ich ein spezielles Video gefunden, das wirklich zeigt, welche besonderen Momente entstehen, wenn Sie einen Beagle in Ihrer Familie haben.

2 beliebte Cartoon-Stars – Sie wussten nicht, wo Beagles tatsächlich sind!

Wenn Sie in den 80er (80er) Cartoons gesehen haben, erinnern Sie sich vielleicht an eine beliebte Kinderfernsehserie namens “Inspector Gadget”. Detective Gadget war ein neugieriger Spürhund, der mit Hilfe seiner Nichte und seines Hundes Brain, eines super klugen Stalking Beagle, seine Stadt für böse hält!

Wallace und Gromit

Gromit ist ein Beagle in diesem beliebten Ton-Zeichentrickfilm, der Ende der 1980er Jahre in England entstand und in den 1990er und 2000er Jahren beliebt war. Gromit spielt die Rolle des ruhigen, intelligenten und loyalen anthropomorphen Hundes.