Wenn Sie der Typ sind, der tief in das Tattoo- und Piercing-Geschäft eintaucht, dann machen Sie sich keine Sorgen, Sie können einen Salon finden, der Ihnen wirklich befriedigende Körperkunst bietet. Es ist gut, diese Art von “In” zu haben, wenn Inspiration kommt. Aber für andere, besonders wenn dies ihr erster Ausflug in die Körperkunst ist, kann es unglaublich schwierig sein, herauszufinden, wo man ein tolles Tattoo oder ein professionelles Piercing bekommt.

Nun, es gibt wahrscheinlich einige von Ihnen da draußen, die denken, dass die Idee, dass es schwierig ist, ein Tattoo oder ein Piercing zu bekommen, ein wenig albern ist. Immerhin gab es eine Zeit, in der man bei einem Karneval ziemlich ausgefallene Tinte bekommen konnte, während Ihre Kinder Zuckerwatte aßen und Spiele spielten. Die Zeiten haben sich geändert und mit diesen Änderungen kommen neue Gesundheits- und Sicherheitsstandards.

Es gibt auch eine viel größere Faszination und Akzeptanz der Körperkunst als zuvor. Jetzt ist es nicht ungewöhnlich, Fußballmütter mit etwas Tinte oder einem niedlichen Nasenring zu sehen. Möglicherweise kommt sogar ein wenig Tinte aus dem gerollten Ärmel Ihres Geografielehrers. Es gab eine Zeit, in der Körperkunst Ausreißern in der Gesellschaft vorbehalten war, aber das ist einfach nicht der Fall. Dies bietet natürlich eine einmalige Gelegenheit für Künstler, die durch die Bereitstellung eines Hospitality-Service ernsthafte finanzielle Vorteile erzielen möchten.

Kehren wir zum möglichen ersten Timer zurück, der nach einem Tattoo oder Piercing sucht. Wenn er oder sie einen seriösen Salon oder Künstler finden muss, wo sollen sie anfangen?

Hier sind einige Geheimnisse, um das beste Tattoo- und Piercing-Ziel zu finden:

Online prüfen – Wie bei allem, was Sie heutzutage interessiert, ist der erste Ort, an dem Sie seriöse Salons auschecken möchten, online. Überprüfen Sie die Websites von Messen, Online-Geschäftsberichte und sogar Daten zur öffentlichen Gesundheit, um zu sehen, wie sich ein Ort aufbaut.

Fragen Sie die Leute nach ihrer Körperkunst – Wenn Sie ein Tattoo oder Piercing rocken, ist nichts cooler, als wenn Sie jemand fragt, woher Sie Ihre kranke Tinte haben. Fragen Sie Ihre Freunde, Familie und Kollegen, wo sie Sie empfehlen würden.

Denken Sie an ein Design oder Piercing – Wenn Sie im Voraus wissen, was Sie wollen, können Sie feststellen, ob ein Salon / Künstler das liefern kann, was Sie wollen. Wenn Sie mit dem Prozess, den sie durchlaufen, nicht zufrieden sind, sind sie möglicherweise nicht der richtige Ort.

Besuchen / Verlassen von Salons / Geschäften – Nur weil Sie hereinkommen, heißt das nicht, dass Sie etwas “kaufen” müssen. Besuchen Sie den Laden, sehen Sie sich alle Fotos von früheren Kunden an, stellen Sie Fragen und machen Sie sich ein Bild von der Lage.

Künstler „interviewen“ – Wenn Sie die Gelegenheit dazu haben, sprechen Sie mit einigen Künstlern und sehen Sie, ob Sie mit ihnen klicken. Informieren Sie sich über ihren Hintergrund, den Prozess ihrer Arbeit und sogar über die Vorräte, die sie verwenden. Wenn ein Künstler nicht mit Ihnen sprechen möchte, gehen Sie woanders hin.

Das beste Tattoo- und Piercing-Ziel für Ihr erstes oder hundertstes Kunstwerk zu finden, sollte keine stressige Zeit sein. Sie sollten die Idee mögen, etwas zu tun, das einen kleinen Vorteil hat, viel cool ist und Sie absolut einzigartig macht.